Kreativität

„Kreativität“ ist im Grunde ein „Unwort“: Sich als „Schöpfer“ zu sehen ist ein Begriff, der allzu viele Irrtümer nahelegt. Eigentlich wäre viel eher das Wort, mit dem dem die Propheten des Alten Testaments im Originaltext bezeichnet werden, „nabí“, „Sprachrohr“, eine viel treffendere Charakterisierung für alle echten „Kreativen“: Denn es gibt in Wahrheit nur so etwas wie geistige Durchlässigkeit für größere Zusammenhänge der Wirklichkeit; aber dafür fehlt uns noch ein befriedigend geeigneter Ausdruck.

Kommentare sind geschlossen.